Spargel

das weisse Gold 

Limburg, Land des Spargels

Spargel ist ein besonderes regionales Produkt, auf das Limburg zu Recht stolz ist. Dieses besondere Gemüse wird auch "Königin der Gemüse", "Weißes Gold" und "Perle des Landes" genannt. Spargel ist nicht nur lecker, sondern auch super gesund und kalorienarm.

Dieses schmackhafte Gemüse ist vollgepackt mit Vitaminen und Mineralien. Wegen seiner anregenden Eigenschaften waren die weißen Stängel am französischen Hof auch als Points d'amour bekannt...
 

Spargelpakete in Limburg


Erleben Sie in diesem Frühjahr die Ruhe im schönen Nord- und Mittellimburg. Sie können den Spargel, das köstliche weiße Gold, mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto entdecken. Überall in der Limburger Landschaft sieht man die Spargelbeete am Boden liegen und die Obstbäume stehen schon fast in voller Blüte. Erleben Sie Ihr eigenes Spargelpaket.
 

Bestellung eines Spargel diner

In Nord- und Mittellimburg kann man von Anfang April bis zum 24. Juni, dem Namenstag von St.-Jan, Spargel essen. Diese typische Limburger Delikatesse wird in der Saison von vielen Restaurants serviert. Wegen der Corona-Krise gibt es Initiativen zur Ersatzverpflegung. Es gibt viele Restaurants mit einem Takeaway- und Lieferservice, um den Kunden zu helfen. Sehen Sie unsere Übersicht der Restaurants in Nord- und Mittellimburg und bestellen Sie!

Spargel Routen


In Nord- und Mittellimburg gibt es mehrere Spargelrouten. Schnuppern Sie frische Luft in der Frühlingssonne beim Radeln entlang der Limburger Spargelfelder. Sie erkennen diese an dem ausgeprägten Streifenmuster der angehobenen Erde. Bevor der Stamm die Oberfläche erreicht, wird er geerntet. Es gibt Routen mit unterschiedlichen Längen. In der Saison, von April bis Ende Juni, können Sie an verschiedenen Stellen entlang der Route Spargel kaufen, um ihn zu Hause zu genießen. Nord- und Mittellimburg, das schmeckt man erst, wenn man da ist!

asperges Rothenbach

Spargel-Gruppenausflug

Während der Saison servieren die meisten Restaurants in Nord- und Mittellimburg ihre eigene Spargelsorte. Es gibt auch kulinarische Spargelgruppenausflüge und -veranstaltungen, die Sie mit Ihrem eigenen Sprudelgerät durchführen können. Wie z.B. ein Besuch auf einem Spargelhof oder eine Tour auf einem Weingut, das köstlichen Spargelwein produziert. 

Geschäfte und Verkaufsstellen von Spargelhöfen


Möchten Sie sich lieber am weißen Gold versuchen? In den Hofläden oder entlang der Spargelrouten gibt es Verkaufsstellen, an denen Sie das weiße Gold mehr als frisch kaufen können.  NB! Frischen Spargel gibt es nur während der kurzen Spargelsaison von April bis Ende Juni. 

Zubereitung und Rezepte für Spargel 


Bei der Zubereitung von Spargel ist es wichtig, ihn gut zu schälen. Verwenden Sie ein spezielles Spargelmesser oder einen normalen Spargelschäler. Sie können den Spargel, in ein feuchtes Geschirrtuch eingewickelt, einige Tage lang an einem kühlen Ort aufbewahren. 

Spargel wird je nach Dicke in 8-10 Minuten gegart. Traditionell wird Spargel mit gekochtem Schinken, gekochten Eiern und geschmolzenem, geklärtem Butterschmalz serviert. Aber es sind noch mehr Rezepte denkbar. Köstlich in Kombination mit einem schönen Weißwein, zum Beispiel von Wijngaard de Deelgaarderberg.